16.09.2022

Tridonic setzt surreale Kunst ins richtige Licht

LED-Treiber für Eingangsportale der Expo


Moderne LED-Treiber unterstützen durchdachtes Beleuchtungskonzept.

Die Eingangsportale der Expo 2020* in Dubai sind von der traditionellen arabischen „Mashrabiya“-Architektur inspiriert. Sie bestehen aus einem Gerüst von Linien, das durch komplexe Strukturen zusammengehalten wird. So entsteht ein geometrisches Gittermuster, das sich je nach Blickwinkel des Betrachters verschiebt und den freien Durchfluss von Luft und Licht ermöglicht.
 

Ein transzendentales Spiel mit Licht, Schatten und Raum sollte dabei unterstützen, die gewünschte Wirkung der surrealen Baukunst zu entfalten. Hierfür war es erforderlich, die 21 Meter hohen, 30 Meter langen und 10,5 Meter breiten Eingangsportale auf einzigartige Weise zu beleuchten. Dabei erzielte eine spezielle Kombination von Optiken den gewünschten Lichteffekt einer diskreten Bodeninstallation und erfüllte gleichzeitig die strengen Beleuchtungsvorschriften.

Dabei ließ sich der gewünschte Effekt durch den Einsatz von weißen DT8 LCA PRE DALI LED-Treibern von Tridonic sicherstellen. Diese sind bereits vorkalibriert, um eine hohe Lichtqualität und Farbkonsistenz zu gewährleisten. Insgesamt wurden 900 Lightway 6-Leuchten von VICE mit den Treibern von Tridonic ausgerüstet.
 

Weitere Informationen:
Pressemitteilung
Projektbericht

 

* Die Weltausstellung Expo 2020 wurde aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben und fand vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022 sta.