23.05.2019

companionSUITE unterstützt NFC

Treiberprogrammierung mittels kontaktloser Datenübertragung leicht gemacht


Mit dem Softwarepaket companionSUITE können LED-Treiber in der Produktion ab sofort auch kontaktlos programmiert werden. Besonderer Vorteil der Lösung: Per NFC lassen sich bis zu 20 Treiber gleichzeitig programmieren.

Die Tridonic companionSUITE ist ein webbasiertes Tool zur Programmierung von LED-Treibern. Es ist mit allen gängigen Treiberschnittstellen kompatibel – und seit neuerstem auch mit NFC. Das hat den Vorteil, dass keine Kabel mehr zur Übertragung benötigt werden. Die Datenübermittlung erfolgt schnell und spannungsfrei – und damit auch sicherer, da das Verletzungsrisiko minimiert wird. Die gleichzeitige Programmierung von bis zu 20 Treibern beschleunigt den Prozess zusätzlich und reduziert Produktionsengpässe.

 

Schauen Sie sich unser neues Video an:

YouTube Video