29.10.2018

EM converterLED BASIC LiFePO4

Neue Generation bietet smartes Batterie-Management


Mehr Sicherheit beim Notlicht: Die neue Generation der Notlicht-Betriebsgeräte EM converterLED BASIC MH/LiFePO4 für Leuchten mit Einzelbatteriesystem ist mit einer intelligenten Akku-Verwaltung ausgestattet.

EM converterLED BASIC MH/LiFePO4

Damit erkennt das Gerät, welcher Typ von Akku angeschlossen ist und setzt automatisch den passenden Ladealgorithmus ein. Das Gerät unterstützt jetzt Lithiumeisenphosphat-Akkus sowie einen periodischen Ladealgorithmus für NiMH-Akkus. Alle LED-Spannungen von 10 V bis 250 V sind abgedeckt. Dieses Notlichtbetriebsgerät bietet also eine hohe Flexibilität und ist vielseitig einsetzbar. Zusätzlich wird die Lebensdauer der eingesetzten Akkus optimiert.
 
Produktseiten:
EM converterLED BASIC MH/LiFePO4 50 V
EM converterLED BASIC MH/LiFePO4 90 V
EM converterLED BASIC MH/LiFePO4 250 V

 

Weitere Informationen:
Pressemitteilung