Pressearchiv 2013


Pressemitteilungen 2013
Datum        Beschreibung       (alle auf-/zuklappen: Aufklappen aller BeschreibungenAufklappen aller Beschreibungen Zuklappen aller BeschreibungenZuklappen aller Beschreibungen)
11.12.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Innovationspreis für Tridonic
Dornbirn, 11. Dezember 2013 – Tridonic ist erneut unter den Preisträgern des Burgenländischen Innovationspreises. Der Hersteller von LED-Produkten erzielte in diesem Jahr den dritten Platz in der Kategorie Großunternehmen. Ausgezeichnet wurde ein neues Herstellverfahren für LED-Lichtquellen mit deutlicher Energieeinsparung.  mehr...
28.10.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Hohe Effizienz in kompaktem Design
Die neue Generation der Light-Engine TALEXXengine STARK NEW DLE von Tridonic schafft nicht nur einen Effizienzsprung von 77 lm/W auf 140 lm/W, das LED-Downlight-Modul des Systems ist mit nur 20 mm auch noch äußerst flach. Eine vergrößerte Lichtaustrittsfläche mit 65 mm Durchmesser führt zu geringerer Leuchtdichte und erleichtert die Entblendung von Downlights. So lassen sich niedrigere UGR-Werte (UGR = unified glare rating) realisieren und damit die Lichtqualität verbessern.  mehr...
24.10.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen David Barnby neuer Sales Director bei Tridonic
Mit Wirkung vom 23. Oktober 2013 hat David Barnby die Leitung des Global Sales bei Tridonic übernommen.  mehr...
07.10.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen OLED-Produktreihe LUREON REP bekommt Zuwachs
Mit LUREON REP Rectangular erweitert Tridonic seine OLED-Produktreihe für professionelle Beleuchtungsanwendungen. Das äußerst flache, 200 mm x 50 mm große Lichtmodul spendet homogenes, blendfreies Weißlicht und überzeugt mit hoher Systemeffizienz sowie exzellenter Farbwiedergabe.  mehr...
25.09.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Cap – Eine flexible OLED-Leuchte
Das Studio Tim Mackerodt präsentiert die OLED-Leuchte Cap. Das Kooperationsprojekt mit dem Spezialisten für Licht-Komponentenlösungen und OLED-Module Tridonic wird im Rahmen der internationalen Designmesse blickfang selected in Hamburg vorgestellt.  mehr...
12.09.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Flexibel mit einstellbarem Strombereich
Mit der Serie TALEXXconverter TOP ist das neue Konverter-Portfolio von Tridonic jetzt komplett. Bei allen Modellen dieser Serie lässt sich der Strombereich – je nach Wattage – in kleinen Schritten zwischen 350 mA und 1750 mA einstellen und so perfekt auf die jeweilige Anwendung abstimmen. Komfort- und Schutzfunktionen wie die präzise Einstellung des Ausgangsstroms, das Temperaturmanagement sowie die integrierte Temperaturüberwachung sorgen für einen zuverlässigen Leuchtenbetrieb über die gesamte Lebensdauer.  mehr...
03.09.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Flexible OLED von der Rolle
Tridonic Dresden und Fraunhofer COMEDD zeigen auf der Plastic Electronics 2013 Tischleuchte mit flexiblen OLED als Abschluss des OLED-Projektes R2Flex.  mehr...
21.08.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Tridonic Magnetik-Ausstieg
Verkauf des Magnetik-Werks in Melbourne erfolgreich.  mehr...
20.08.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Fertigung individueller OLED und organischer Solarzellen über Cloud-Konzept
Konsortium entwickelte ein aus OLED und organischer Photovoltaik bestehendes Fassaden-Modul innerhalb des EU-geförderten Projektes ManuCloud.  mehr...
13.08.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Tridonic-Werk in Dornbirn erfolgreich nach ISO 50001 zertifiziert
Ein neues Energiemanagementsystem unterstützt Tridonic dabei, die Energieleistung im Unternehmen zu überwachen und zu steuern um damit die Energieeffizienz zu erhöhen.  mehr...
07.08.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen TALEXXengine STARK SLE: Generation 3 ist da
Nur neun Monate nach der 2. Generation bringt Tridonic jetzt bereits die 3. Generation der LED Light-Engine TALEXXengine STARK SLE auf den Markt – kostenoptimiert und noch effizienter. Die Generation 3 überzeugt mit diesen Fakten: bis zu 80 % mehr Lichtstrom, eine höhere Effizienz unter praxisnahen Bedingungen (bis zu 125 lm/W bei 4.000 K) und eine bessere Hot-Lumen-Effizienz (bis zu Tp = 85 °C). Dabei erreicht die 3. Generation selbst nach 50.000 Betriebsstunden noch eine Lebensdauer bis zu L90. Gleichzeitig sind die Module auf die neuen TALEXX-Konverterserien ECO und TOP abgestimmt und ergeben zusammen ein optimales System.  mehr...
18.07.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Tridonic baut OLED-Engagement aus
LEDON OLED wird Tridonic Dresden GmbH & Co KG
Übernahme aller Joint Venture-Anteile  mehr...
25.06.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Ausstieg aus der Magnetik-Technologie
Tridonic steigt mit Wirkung zum 30.12.2013 aus dem Geschäft mit magnetischen Vorschaltgeräten und Transformatoren aus. Mit einem proaktiven Maßnahmenplan zieht das Unternehmen die notwendigen Konsequenzen aus der EU-weiten Beschränkung der ineffizienten Magnetik-Technologie ab dem Jahr 2017.  mehr...
13.08.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen TALEXXconverter ECO: Die Oberklasse der neuen Tridonic-Plattform
Tridonic stellt mit der TALEXX Konverter-Serie ECO jetzt eine weitere Modellpalette der neuen LED-Konverterplattform vor. Sie bietet hohe Qualität und ein breit angelegtes Einsatzfeld. Die High-End-Produkte sind stufenlos dimmbar von 1 bis 100 Prozent und überzeugen mit vorbildlichen Eigenschaften. Dazu gehört die Lichtstromkompensation des angeschlossenen LED-Moduls ebenso wie die hohe Lebensdauer. Die LED-Betriebsgeräte können flexibel an verschiedene Modulparameter angepasst werden.  mehr...
17.05.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen TALEXXengine STARK LLE 24
Kreatives Leuchtendesign für Linear- und Flächenleuchten wird jetzt noch einfacher und flexibler, denn Tridonic bietet die LED-Lösung TALEXXengine STARK LLE 24 jetzt auch in doppelter Länge mit 560 mm an.  mehr...
13.05.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen DALI TOUCHPANEL 02: Qualitätssprung
Tridonic hat sein multifunktonales Bediengerät DALI TOUCHPANEL 02 überarbeitet und mit neuen Funktionen sowie wechselbaren Layouts versehen. Damit wird die DALI-Lichtsteuerung noch komfortabler und flexibler. Zusätzlich wurde die Mechanik verbessert und eine Orientierungs-LED integriert.
   mehr...
22.04.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen TALEXXengine STARK SLE mit Zhaga-Zertifizierung
Die TALEXXengine STARK SLE für Down- und Spotlights ist die erste LED Light-Engine von Tridonic mit Zhaga-Zertifizierung. Ein weiteres besonderes Kennzeichen sind integrierte Klemmen, welche die Montage wesentlich erleichtern. Gleichzeitig hat der Lichtspezialist das Portfolio um eine MINI-Version erweitert sowie unter der Bezeichnung FOOD um spezielle Lichtfarben für den Lebensmittelbereich ergänzt.  mehr...
30-06-2015
10.04.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Neue LED-Betriebsgeräteserie LCI TEC von Tridonic
Mit der TEC-Serie startet Tridonic ein neues Portfolio von LED-Betriebsgeräten, das bei einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis alle relevanten Kundenanforderungen erfüllt. Die Betriebsgeräte sind vorerst erhältlich in einer 20-, 35- und 65 W-Ausführung.
   mehr...
16.11.2012
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Showroom und Büros für Tridonic-Vertriebspartner Wennerström
Dornbirn, Österreich – Das schwedische Unternehmen Wennerström Ljuskontroll agiert seit vielen Jahren als Tridonic-Vertriebspartner in Schweden, Finnland und den baltischen Ländern. Überzeugend demonstriert die neue Wennerström-Niederlassung in Stockholm den Erfolg dieser Partnerschaft. Der jüngst eröffnete Showroom und die Vertriebsbüros erhielten eine dynamische Lichtlösung, die auf neuester LED-Technik, Lichtsteuerungskomponenten und Lampen-Betriebsgeräten von Tridonic basiert.  mehr...
13.11.2012
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Stabwechsel: Harald Sommerer übergibt Leitung der Tridonic an Alfred Felder
Dornbirn, Österreich – Anlässlich des offiziellen Eintritts des neuen Tridonic CEO, Alfred Felder, fand am heutigen Tag eine Pressekonferenz in der Tridonic-Zentrale in Dornbirn statt. Bei dieser Gelegenheit zog Harald Sommerer, der als CEO der Zumtobel Group seit Jänner 2012 die Geschäftsführung der Tridonic interimistisch inne hatte, eine Zwischenbilanz zur Neuausrichtung des Komponentengeschäfts angesichts des Technologiewandels zum LED-Licht. Alfred Felder (49), geborener Südtiroler, der als promovierter Elektronik-Ingenieur im Siemens/Osram-Konzern internationale Management-Erfahrung in der Lichtbranche sammelte, stellte sich der Presse vor und erläuterte Perspektiven und Anforderungen für eine erfolgreiche Zukunft für Tridonic.  mehr...
05.12.2012
12.02.2013
Diese Beschreibung zuklappenDiese Beschreibung zuklappen Leistungsfähigstes OLED-Lichtmodul
Zu Beginn des neuen Jahres gelingt Tridonic ein Durchbruch mit OLED-Modulen für die professionelle Beleuchtung. Das neue Lichtmodul aus der Produktreihe OLEDmodule LUREON REP erreicht in der Serie erstmals einen Lichtfluss von über 100 Lumen bei einer Größe von 99 x 99 mm2. Zudem ist die Systemeffizienz der LUREON REP über 50 lm/W in Neutralweiß, weit höher als bei Vergleichsprodukten am Markt.
   mehr...