05.11.2014

Emirates Business Class Lounge, Dubai

Standort: Dubai/VAE
Produkte:


Mit seiner homogenen Lichtverteilung, Flexibilität, einfachen Installation und langen Lebensdauer erwies sich TALEXXchain CRYSTAL SELECT als perfekte Lösung für die neue Business Class Lounge von Emirates in Dubai.

Foto: Obadu Group

Foto: Obadu Group

Die Herausforderung

Die Emirates Business Class Lounge erstreckt sich über ein gesamtes Stockwerk im Terminal 3 des Flughafens Dubai. Das Design verkörpert erstklassigen Komfort für Passagiere. Zur Umsetzung des Designkonzepts schrieb die zivile Luftfahrtbehörde in Dubai (in Zusammenarbeit mit Dubai Aviation Engineering Projects) einen Design-Wettbewerb in Ungarn aus, den die Obuda Group für sich entschied. Das Sieger-Design für die Lounge zeichnet sich durch eine umwerfende, beleuchtete dachähnliche Struktur mit marmorähnlichem Effekt aus. Die eingesetzten Materialien sollen dabei einen geringen Wartungsaufwand mit sich bringen.

Blue Rhine Industries, der Hauptdistributor von Tridonic für LED-Signagelösungen im Nahen Osten, arbeitete eng mit dem Hauptauftragsnehmer und dem Kunden zusammen, um eine passende Lösung für das komplexe Design zu finden.

Mit seiner homogenen Lichtverteilung, Flexibilität, einfachen Installation und langen Lebensdauer erwies sich die vom Konstantspannungskonverter TALEXXconverter LCU 100W 12/24V outdoor IP67 betriebene LED-Kette TALEXXchain CRYSTAL SELECT von Tridonic als die Lösung, die der Kunde zur Umsetzung seines Konzepts benötigte. Das komplette Design entstand aus einer digitalen, mit durchsichtigem Plexiglas umhüllten Druckgrafik.

Die LED-Lösung von Tridonic wurde gemäß höchster Qualitätsstandards und spezieller technischer Anforderungen durchgeführt, die die Erwartungen des Kunden vollständig erfüllten.