01.01.2010

Tronixx

Standort: Belgien
Produkte: , TALEXXstrip D512-2 RGB


Ein außergewöhnliches Ambiente mit kräftigen Farblichtstimmungen sorgt für Aufmerksamkeit. Die verketteten LED-Streifenmodule TALEXXstrip D512-2 RGB bieten dafür beste Voraussetzungen.

Licht ist nach Ansicht des belgischen Innenarchitekten Kurt Wallaeys eine charmante „Waffe“ in den Händen eines Designers. Differenziert und wohlüberlegt eingesetzte Lichtquellen kombiniert mit innovativer Beleuchtungstechnik bieten die Möglichkeit, ein ausdrucksstarkes Ambiente zu schaffen. Gerade die Licht- und Schattenwirkung lässt sich als kreatives Werkzeug nutzen. Licht haucht den unterschiedlichen Oberflächen, Materialien und Texturen erst Leben ein. Mit diesem Wissen, dass Licht über ein ganzes Register an dramaturgischen Möglichkeiten verfügt, hat Kurt Wallaeys das Haus eines mittelständischen Unternehmers in Waregem in der Provinz Westflandern gestaltet.

In den Zimmern lassen sich diverse Lichtszenarien abrufen, um eine bedarfs- bzw. stimmungsabhängig Atmosphäre zu kreieren. So können alle Räumlichkeiten in den gleichen Farbton getaucht werden oder jeder einzelne Raum überrascht mit einer anderen Nuance.

Aber auch ein ganz neutrales Erscheinungsbild mit weißem Licht ist programmiert. Steuerung und Überwachung übernimmt ein innovatives Haustechniksystem zusammen mit Touch-screens, die im Haus verteilt sind.
 

Farben im Vordergrund

Auch wenn die Farben bei den Lichtstimmungen sehr dominant wirken, richtete sich Kurt Wallaeys nach dem Grundsatz „weniger ist mehr – mehr ist weniger“. Für die Umsetzung – bei der Tronixx Belgium als Distributor von Tridonic beratend zur Seite stand – wurden deshalb auch nur 9,5 mm schmale verkettete LED-Streifenmodule TALEXXstrip D512-2 RGB 24 V von Tridonic eingesetzt Jede der 140 Ketten besteht aus fünf Streifenmodulen mit jeweils acht RGB-Lichtpunkten. Diese werden für die fulminante Farblicht-Wirkung über ein DMX512-System angesteuert.

Für die TALEXXstrip D512-2 RGB sprachen vor allem die gesättigten Farben, die hohe Qualität und die Garantie, aber auch, dass sich damit ganz ausgezeichnet organische und runde Konturen betonen lassen. Emotionales und gleichzeitig effizientes Licht erweist sich in diesem Gebäude als Symbiose von Lichtkompetenz, Philosophie und mit den LED-Ketten TALEXXstrip D512-2 RGB perfekt auf die Aufgabenstellung abgestimmte Leuchtmittel. Mit diesen Farblichtstimmungen wird eine differenzierte Wahrnehmung des Raums erreicht.

Licht hat der Innenarchitekt Kurt Wallaeys als Werkzeug verwendet, um die Räume zu verzaubern. Die LED-Streifenmodule TALEXXstrip D512-2 RGB 24 V von Tridonic bieten mit ihren kräftigen Farben eine wirkungsvolle Voraussetzung.
 

Projektdaten
Innenarchitekt: Kurt Wallaeys
Lichttechnik: Tronixx Belgium
Projektabschluss: 2008
Eingesetzte Geräte: TALEXXstrip D512-2 RGB (140 Stück)